Schulhaus Rotweg

Gutes Licht für Bildungseinrichtungen

In der Zürichsee-Gemeinde Wädenswil haben Meletta Strebel Architekten ein neues Oberstufen-Schulhaus erstellt, das sich in das städtebauliche Muster der bestehenden Schulanlage integriert. Auf einem Betonsockel erhebt sich der dreigeschossige, holzverkleidete Oberbau. Die Räume sind insgesamt auf vier Geschosse verteilt: das Sockelgeschoss mit den Kreativnutzungen, das Erdgeschoss mit den öffentlicheren Nutzungen und darüber zwei Klassengeschosse mit ausgedehnten Lernlandschaften.


Baujahr

2010–2016

Standort
Wädenswil ZH

Architekt
Meletta Strebel Architekten AG, Zürich

Lichtplanung
EE Design GmbH, Basel

Schulhaus Rotweg
Schulhaus Rotweg

Helle Aufenthaltsbereiche

Für die optimale Beleuchtung ausserhalb der Klassenzimmer in den grosszügigen Erschliessungszonen und Aufenthaltsbereichen kamen Leuchten der Produktfamilien PUNTO und METRON zum Einsatz, ergänzt durch LUNIK Einbaustrahler in den Aulen. Lichtplaner Erwin Egli erklärt, weshalb er die PUNTO-Leuchten gewählt hat: «PUNTO ist eine Leuchte, die durch ihre lichttechnischen Eigenschaften an Decke oder Wand zu schweben scheint. Als wäre sie nicht mit der Decke verbunden». Die LED-Leuchte verfügt mit ihrem opalen Diffusor aus schlagfestem Polycarbonat über eine hohe Stabilität, falls der eine oder andere Gegenstand in der Pausenhalle hochfliegen sollte. «Die PUNTO Deckenleuchten sind in drei unterschiedlichen Grössen frei im Raum platziert. Dadurch vermitteln die runden Lichtkörper, im Gegensatz zur Beleuchtung in den umliegenden Schulräumen, einen spielerischen und entspannten Eindruck in der Pausenhalle.» so Egli weiter. Mit PUNTO Wandleuchten wurden die Treppenhäuser ausgestattet.
Helle Aufenthaltsbereiche

Im Gegensatz zur runden PUNTO wurde das Leuchtensystem METRON dort eingesetzt, wo lineares Licht zur Lichtunterstützung beitragen muss, wie z.B. im Treppenbereich. Durch die Reihenmontage konnten die Leuchten exakt dem Treppenausschnitt entsprechend positioniert werden. Das zeitlos elegante LED-Downlight LUNIK ergänzt die präzise Ausleuchtung der verschiedenen Räume, und zwar dort, wo es brillante Lichtakzente braucht.

RIBAG durfte dem Schulhaus Rotweg in Wädenswil insgesamt 358 PUNTO-Leuchten, 166 METRON und 75 LUNIK Downlights liefern.

Verwendete Produkte: